Latest Partner News

6 Comm Interview with Patrick Leagas

News image

6 Comm Interview with Patrick Leagas By Malice F. aka Fotini G.   Before we begin, we would like to thank you for this exclusive interview for your fans in Greece, who have been eagerly waiting for your live performance here in Athens at 21/01/2015 for a long time now.  Patrick Leagas: Well thank you Fotini very much for asking me. I must say that after nearly 36 years since I first played in band in 1977/8 I have finally...

Latest Partner Label News

WAVE – GOTIK – TREFFEN 2017 Festival Preview

News image

WAVE – GOTIK – TREFFEN 2017 Festival Preview – by Fotini G. aka Malice F. WAVE – GOTIK – TREFFEN 2017: dark-romantic celebrations every year at Whitsun in Leipzig - Germany Festival Preview - by Malice F. The biggest worldwide music -and not only- gothic festival is back for the 26th consecutive year. There is not a single fan of the new & dark Wave/ EBM/ Industrial/ Neofolk /Gothic/ Post Punk scene that hasn’t heard of and furthermore hasn’t dreamt...

Latest Partner Label News

Our latest NEWS updates

XIII. AMPHI FESTIVAL 2017

News image

XIII. AMPHI FESTIVAL 2017 22. & 23.07.2017 – COLOGNE | TANZBRUNNEN EISBRECHER, APOPTYGMA BERZERK, COMBICHRIST KIRLIAN CAMERA, DAS ICH & MANY MORE AT AMPHI 2017 Dear Amphi Fans,  Autumn is here and it’s getting cold. Time to get stovestoking, throwing some hot coals into the flame which ignites the Amphi Festival 2017. Therefore today’s programme update comes along heavily packed. Not only with full throttle rock and chunky electrobeats but also with a few surprises to discover. Let’s lift the...

Latest

VII. E-TROPOLIS FESTIVAL 2017

News image

VII. E-TROPOLIS FESTIVAL 2017 COVENANT, AGONOIZE UND [X]-RX BESTÄTIGT Am 18. März 2017 wird Oberhausen erneut zur Hauptstadt der düsteren Electrobeats. „BÄSSER-HÄRTER-LAUTER“ in der Turbinenhalle mit den Hochkarätern aus EBM, ELECTROPOP, SYNTHPOP und INDUSTRIAL. Zu den 11 bestätigten Bands gesellen sich nun drei weitere Kracher, die es in sich haben: COVENANTAGONOIZE[X]-RX Mit ihrem im November erscheinenden Album „The Blinding Dark“ läuten COVENANT drei Jahre nach „Leaving Babylon“ das nächste Kapitel ein. Dabei lassen es sich die Gentleman-Klangpioniere um den charismatischen...

Latest

Promotional Trailer:

khantry design

Latest

PETER HEPPNER "My Heart Of Stone" VÖ: 18.05.2012

Peter Heppner, ehemaliger Frontmann der deutschen Electro-Pop-Legende Wolfsheim, trat am 17.04.2012 zum ersten Mal mitsamt seiner neuen Single „Meine Welt“ im Gepäck live in der „Harald Schmidt Show“ (Link: http://www.sat1.de/tv/die-harald-schmidt-show/video/petter-heppner-live-mit-meine-welt-clip) in Sat.1 lauf. Dabei präsentierte Heppner den Titelsong der ersten Single-Auskopplung zu seinem lang erwarteten neuen Album „My Heart Of Stone“ in einer exklusiven Piano-Version, die bereits seit gestern Abend ebenso exklusiv auf iTunes (http://itunes.apple.com/de/album/meine-welt-piano-version-single/id519528315) als Download erhältlich ist.


Die reguläre „Meine Welt“-Single wird am 04.05.2012 erscheinen. Das überaus einprägsame Stück vereint alle Zutaten, für die man Peter Heppner zu schätzen und lieben gelernt hat: melancholischer Electro-Pop mit einfühlsamen, deutschen Lyrics über der Peters einzigartige Stimme thront. Vermutlich die Stimme in Deutschland mit dem höchsten Wiedererkennungswert. Man denke hier nur an seine großartigen Kollaborationen mit Paul van Dyk („Wir sind wir“), Schiller („Dream Of You“, „Leben… I Feel You“), Nena („Haus der drei Sonnen“) oder Joachim Witt („Die Flut“).

 

Übrigens: Die exklusive Premiere des aufwändig animierten Videos zu „Meine Welt“ wird am Freitag, den 20. April um 12 Uhr auf myvideo.de zelebriert.

 

Des Weiteren kann jeder, dem Peters neues offizielles Facebook-Profil (https://www.facebook.com/peterheppneroffiziell) „gefällt“, den brandneuen Song „God Smoked“ kostenlos herunterladen sowie sich den zugehörigen, überaus stylishen  Videoclip anschauen.


Und in genau einem Monat, am 18.05.2012, wird dann auch endlich Peter Heppners zweites Solo-Album „My Heart Of Stone“ erscheinen, übrigens auch in einer streng limitierten Deluxe-Version, der auf einer Bonus-CD der erste Teil der „Werkschau“ Heppners beiliegt, die u.a. eine Vielzahl von Peters Duetten und Featurings von 1992 bis heute enthält.


Info:

Es gibt auf dieser Welt nicht viele Stimmen, die so einmalig und sofort identifizierbar sind. Schon gar nicht unter deutschen Sängern. Der zweifache Echo-Preisträger Peter Heppner nennt zweifellos eines dieser absolut markanten Organe sein Eigen. Am 18. Mai 2012 erscheint mit "My Heart Of Stone" nun endlich das lang erwartete zweite Solo-Werk des Hamburgers. Am  4. Mai 2012 veröffentlicht Universal Music die daraus ausgekoppelte Single „Meine Welt“.


Bevor er 2008 mit dem Top-10-Album „Solo“ im Alleingang debütierte, war Heppner als Frontmann einer der erfolg- und einflussreichsten Acts der jüngeren, hiesigen Musikgeschichte bekannt. Mit der Electro-Pop- und Dark-Wave-Größe Wolfsheim konnte er zahlreiche Hit-Singles vom Schlage "Kein Zurück", "Once In A Lifetime", "Find You’re Here", "Blind" verbuchen sowie vorderste Chart-Platzierungen mit Alben wie "Casting Shadows" und "Spectators" erreichen. Live agierten Wolfsheim als Headliner großer Festivals und spielten ausverkaufte Tourneen in Europa und den USA.

Neben seinen Arbeiten mit der Band und als Solokünstler ist Peter Heppner auch dank diverser Kollaborationen mit unterschiedlichsten Kollegen Dauergast in den Hitparaden sowie auf den Rotationen bzw. Playlisten von TV-Musiksendern und Radiostationen. Die beeindruckende Reihe begann 1998 mit "Die Flut", einem immens populären Lied mit NDW-Veteran Joachim Witt. Es folgten die Hits "Dream Of You" (2001) und "Leben… I Feel You" (2004) mit dem Ambient-Pop-Projekt Schiller. Gemeinsam mit Star-DJ Paul Van Dyk spielte Heppner 2004 das ebenfalls hoch notierte "Wir sind wir" ein. Weiterhin landete der Sänger Chart-Erfolge in Zusammenarbeit mit den Dark-Wavern Goethes Erben ("Glasgarten", 2001) sowie im Trio mit Milù und Kim Sanders ("Aus Gold", 2004). Die jüngste dieser Produktionen ist das neu bearbeitete Duett zum Klassiker "Haus der drei Sonnen" an der Seite von 80er-Ikone Nena.


Mit "My Heart Of Stone" startet Heppner nun ein aufregendes, neues Kapitel seiner Karriere. „'Solo' war – auch wenn ich dies gar nicht beabsichtigt hatte – eine Art Übergangswerk für mich“, erklärt er. „Wolfsheim war noch nicht wirklich ad acta gelegt und schwirrte mir noch im Hinterkopf herum. So geriet das Album zu einem unbewussten Versuch der musikalischen Abrechnung und dem gleichzeitigen Versuch mich von meiner Vergangenheit zu einem gewissen Grad zu distanzieren.“

 

„Es hat auch eine Weile gedauert bis ich all dies realisiert habe“, führt er weiter aus. „'Solo' ist bei weitem kein schlechtes Album. Ich bin sehr stolz auf viele der Stücke darauf. Mit dem Nachfolger wollte ich nun aber wieder selbst die Richtung bestimmen, als zu einem großen Teil auf äußere Umstände, veränderte Situationen und alte Beziehungen zu reagieren. Ich habe mir hier eine neue künstlerische und musikalische Basis geschaffen mit der ich extrem glücklich bin.“

 

"My Heart Of Stone" sollte wieder weniger introvertiert ausfallen. „Ab dem Moment der Veröffentlichung sind Musik und Texte einfach keine Privatangelegenheit mehr“, lacht Heppner. „Ich wollte Stücke präsentieren, die eine Tür aufmachen. Lieder, die wieder einen schnelleren Zugriff ermöglichen.“ Mit der traumhaften, Ohrwurm-verdächtigen Single "Meine Welt", dem eine Art 80er-Feeling verbreitenden und dennoch absolut modern daher kommenden "God Smoked" oder dem energetischen "I Won’t Give Up" wurde die selbstgestellte Aufgabe bravourös gelöst.


Das Album besticht trotz klarer Verankerung in Heppners langjährigen Einflüssen aus dem elektronischen Pop-Bereich durch eine atemberaubende, stilistische als auch emotionale Vielfalt. Die Stimmungspalette von melancholisch über hoffnungsvoll bis rebellisch und ausgelassen fröhlich wird mittels durchgehend stimmiger Integration von Elementen aus unter anderem Rock und New Wave bis hin zu aktuellen Dancefloor- und Ambient-Klängen illustriert.


Bei der gelungenen Umsetzung seiner Ideen und Ziele standen Heppner die bereits an den besten Stücken des Vorgängers beteiligten Lothar Manteuffel (Rheingold, Elektric Music) und Dirk Riegner (Alice 2, Milù) als Co-Komponisten zur Seite. Die Gesangsmelodien und die wie immer exzellenten, ebenso nachdenklichen wie nachvollziehbaren Texte entstammen einmal mehr allein der Feder des Protagonisten. Als Produzent wurde dazu der Berliner Thommy Hein verpflichte, der bereits mit und für so unterschiedliche Stars wie Bushido, Corvus Corax, David Garrett oder Queens of the Stone Age arbeitete und einen herrlich voluminösen und doch intimen Sound schuf.


Selbstverständlich wird Peter Heppner das neue Material seinen zahlreichen Fans auch auf der Bühne präsentieren. Eine ausführliche Deutschland-Tour ist für den Herbst in Planung. Bereits im späten Frühjahr und Sommer wird er auf ausgewählten Festivals zu erleben sein. Begleitet wird Heppner von seiner bereits während der letzten Konzertreise bestens bewährten Live-Band. Neben Manteuffel und Riegner an den Keyboards, besteht diese aus Gitarrist Carsten Klatte (Project Pitchfork) und Drummer Achim Färber (De/Vision, Phillip Boa), die auch schon bei Wolfsheim live dabei.

AMPHI FESTIVAL 2012 - FLA sagen ab, HENKE spielt GOETHES ERBEN und CONJURE ONE sagen zu

Am Samstag, den 21.07., nimmt Oswald Henke für Euch das Theater am Tanzbrunnen ins Visier. Zunächst mit seinem aktuellen Leseprogramm: DIE ZEIT FORMT auf der Bühne, erlebt Ihr im späteren Verlauf des Tages eines der absoluten Konzerthighlights des diesjährigen Amphi Festivals.

Dabei entführt Euch Oswald Henke auf eine musikalische Zeitreise und schwelgt mit seiner Band HENKE in der romantisch-morbiden Vergangenheit von GOETHES ERBEN. Neben vielen liebgewonnenen Klassikern, die seit Anfang der 90er Jahre die Darkwave- und Gothic Szene prägten, werden auch ein paar aktuelle Stücke aus dem Schaffen der Band HENKE den Weg in das Konzertprogramm finden. Mit seiner dynamisch-dramatischen Bühnenpräsenz gehört Oswald Henke zu den absoluten Meistern der Inszenierung und ist stets für eine Überraschung gut.

Dann noch eine gute und eine schlechte Nachricht aus Kanada:


FRONT LINE ASSEMBLY SAGEN ALLE SOMMERSHOWS AB

Leider hat die Band Front Line Assembly alle gebuchten Sommershows abgesagt. Nachfolgend das Original Statement der Band dazu:

“After much thought and considering we regret to inform our fans that we will be unable to perform at any summer shows we are currently booked for.

After an extensive tranche of shows supporting our last record we have to decided to spend next year focusing on writing and delivering new albums; an instrumental of tracks that will be featured in the videogame AirMech from Carbon Games, a new full length LP, and possibly a new Noise Unit record. Our apologies to any promoters/fans this may affect in a negative manner, we look forward to releasing new material and playing shows further down the road.

All the best,
FLA“

--------

Deutsche Übersetzung:

„Nach reiflichen Überlegungen bedauern wir unseren Fans mittteilen zu müssen, dass wir keine der Sommer-Shows, für die wir aktuell gebucht sind, spielen können.

Nach einem umfangreichen Tourabschnitt zu unserer letzten Platte haben wir entschieden, uns für das kommende Jahr auf das Schreiben und die Veröffentlichung neuer Alben zu konzentrieren. Darunter befinden sich die Instrumentals einiger Tracks für das Videospiel AirMech von Carbon Games, eine komplett neue Fulltime-LP sowie möglicherweise eine neue „Noise Unit“ Platte. Wir entschuldigen uns bei allen Veranstaltern und Fans für die eventuell hieraus entstehenden Unannehmlichkeiten. Wir freuen uns nun darauf neues Material zu veröffentlichen und zu einem späteren Zeitpunkt wieder Shows zu spielen.

Alles Gute,
FLA“


Dafür gibt es aber noch etwas ganz Besonderes aus dem FLA-Umfeld:

CONJURE ONE (RHYS FULBER) MIT SPEZIELLEM LIVE-SET BESTÄTIGT

RHYS FULBER, bekannt als langjähriges Front Line-Mitglied und Produzent zahlreicher FLA-Klassiker wird mit seinem Projekt CONJURE ONE einspringen. Unter Berücksichtigung der besonderen Situation um die Absage von FRONT LINE ASSEMBLY wird RHYS FULBER ein spezielles Set präsentieren, das neben den obligatorischen CONJURE ONE Stücken auch Songs von DELERIUM, sowie einige echte FLA-Raritäten enthält, die seit vielen Jahren in keinem Live-Set vertreten waren.


FESTIVAL TICKETS:

Original Amphi Festival Tickets erhaltet Ihr im Amphi-Shop unter www.amphi-festival.de/tickets. Zudem sind Amphi Festival Tickets online unter www.protain-ticket.de und an allen bundesweiten CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen erhältlich.

Alle aktuellen Informationen zum Festival findet Ihr natürlich wie gewohnt auch unter:

www.amphi-festival.de
www.facebook.com/amphifestival

DARKFLOWER NIGHT in der Matrix Bochum

Am 4.5.2012 ist es soweit die Matrix in Bochum lädt zur DARKFLOWER NIGHT!

Auf diesem Event stehen

  • [:SITD:]
  • SOLITARY EXPERIMENTS
  • F.O.D.
  • PAKT

auf der Bühne und werden es ab 18:45 Uhr so richtig krachen lassen. Der Eintritt wird 22 Euro kosten aber ich denke dieses Lineup ist es auf jeden Fall Wert!!^^

ich würde mich freuen viele von Euch dort zu treffen, da auch ICH an diesem Abend Vorort sein werde um ein wenig zu feiern. :)


Monatsprogramm: Matrix Bochum April 2012

Mi. 04.04.
ANIMALS AS LEADERS

Kamp Bielefeld
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr // VVK: 17,20 €


Do. 05.04.

ANIMALS AS LEADERS

Kamp Bielefeld
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr // VVK: 17,20 €


Do. 05.04.

EISREGEN

+ VARG, MILKING THE GOATMACHINE

Matrix Bochum
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr // VVK: 23,00 €


Fr. 06.04. KARFREITAG GESCHLOSSEN!

Matrix Bochum


Sa. 07.04. TANZWUT

Matrix Bochum
Einlass: 19.00 Uhr // Beginn: 20.00 Uhr // VVK: 16,00 €

CALLING ALL NATIONS (ab 22 Uhr)

Halle 1: PARTY HALL – ROCK & POP CHARTS + PARTY HITS
Halle 2: ALTERNATIVE AMPLIFIED – ALTERNATIVE, CROSSOVER & MORE
Halle 3: DORNENTANZ – EBM, WAVE, ELECTRO, INDIE
Halle 4: ROCKPALAST – THE EARLY DAYS SPECIAL MIT DJ OTTI


So. 08.04. TERROR, DEATH BEFORE DISHONOR u.a.

Matrix Bochum
Einlass: 19.00 Uhr // Beginn: 20.00 Uhr // VVK: 16,00 €

12 JAHRE MATRIX – DIE PARTY
feat. GAST DJ ALEXX (EISBRECHER)

und vielen Überraschungen!
Halle 1: RAMMSTEIN vs. EISBRECHER (100% NDH!)
Halle 2: ZYNTHETIC TONE – (INDUSTRIAL, TBM, NOISE, HARDSTYLE)
Halle 3: ELECTRONIC DARK – (SCHWARZ QUERBEET)
Halle 4: ALTERNATIVE PALACE – (MODERN & HARD GUITARSOUNDS)


Mo. 09.04. CORROSION OF CONFORMITY

Matrix Bochum
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr // VVK: 16,00 €


Do. 12.04. DAS VOLLPLAYBACKTHEATER präsentiert:

DIE DREI ??? UND DIE SCHWARZE KATZE

Rudolf-Oetker Halle Bielefeld
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr


Do. 12.04. ICON OF COIL, KOMOR KOMMANDO

Matrix Bochum
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr // VVK: 16,00 €


Fr. 13.04. E:O:D – LIVE EDITION feat.

SIVA SIX, TERROLOKAUST, DETROIT DIESEL

Matrix Bochum
Einlass: 22:00 Uhr // Beginn: 22:00 Uhr // AK: 5,-
Halle 1: DARK DESIRE – PURE ELECTRO
Halle 2: TRAUMSEQUENZ – MITTELALTER, GOTH ROCK, INDUSTRIAL
Halle 3: 2DECADES – 80/90 POP & WAVE
Halle 4: VOODOO-CLUB – HOME OF ALTERNATIVE MUSIC


Sa. 14.04. PRIMAL FEAR & BRAINSTORM

Matrix Bochum
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr // VVK: 19,00 €

CALLING ALL NATIONS (ab 22 Uhr)
Halle 1: PARTY HALL – ROCK & POP CHARTS + PARTY HITS
Halle 2: ALTERNATIVE AMPLIFIED – ALTERNATIVE, CROSSOVER & MORE
Halle 3: DORNENTANZ – EBM, WAVE, ELECTRO, INDIE
Halle 4: ROCKPALAST – HEAVY METAL & ROCK!


Mo. 16.04. DAS VOLLPLAYBACKTHEATER präsentiert:

DIE DREI ??? UND DIE SCHWARZE KATZE

E-Werk Köln
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr


Fr. 20.04. DAS VOLLPLAYBACKTHEATER präsentiert:

DIE DREI ??? UND DIE SCHWARZE KATZE

Christuskirche Bochum
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr AUSVERKAUFT


Fr. 20.04. TANZKLINIK – DIE MEDIZINERPARTY

DIE STUDENTENPARTY

Matrix Bochum
ALLE GETRÄNKE NUR 2,- €*

*AUSSER COCKTAILS

Halle 1: LOCO (ELECTRO, HOUSE, CHARTS)
Halle 2: DUB-STEP HALL (BASS, SPACE, WOBBLE)
Halle 3: FIDGET (BEST OF 80s & 90s)
Halle 4: VOODOO CLUB (HOME OF ALTERNATIVE MUSIC)


Sa. 21.04. CALLING ALL NATIONS (ab 22 Uhr)

Matrix Bochum
Halle 1: PARTY HALL – ROCK & POP CHARTS + PARTY HITS
Halle 2: ALTERNATIVE AMPLIFIED – ALTERNATIVE, CROSSOVER & MORE
Halle 3: DORNENTANZ – EBM, WAVE, ELECTRO, INDIE
Halle 4: ROCKPALAST – HEAVY METAL & ROCK!


Sa. 21.04. ERIC FISH & FRIENDS

Christuskirche Bochum
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr // VVK: 16,00 €


Mo. 23.04. ANIMALS AS LEADERS

Matrix Bochum
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr // VVK: 16,00 €


Di. 24.04. THE STRANGLERS

Luxor Köln
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr // VVK: 28,90 €


Mi. 25.04. FOR TODAY, SHARK IN A DESERT u.a.

Matrix Bochum
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr // VVK: 12,00 €


Fr. 27.04. SERDAR SOMUNCU – der Hassprediger

Luxor Köln
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr // VVK: 27,55 €


Fr. 27.04. EMERGENZA NEWCOMER FESTIVAL

Matrix Bochum
Einlass: 17:30 Uhr // Beginn: 18:00 Uhr

EMPIRE OF DARKNESS (ab 22 Uhr)
Halle 1: DARK DESIRE – PURE ELECTRO
Halle 2: TRAUMSEQUENZ – MITTELALTER, GOTH ROCK, INDUSTRIAL
Halle 3: 2DECADES – 80/90 POP & WAVE
Halle 4: VOODOO-CLUB – HOME OF ALTERNATIVE MUSIC


Sa. 28.04. EMERGENZA NEWCOMER FESTIVAL

Matrix Bochum
Einlass:     17:30 Uhr // Beginn: 18:00 Uhr

CALLING ALL NATIONS (ab 22 Uhr)
Halle 1: PARTY HALL – ROCK & POP CHARTS + PARTY HITS
Halle 2: ALTERNATIVE AMPLIFIED – ALTERNATIVE, CROSSOVER & MORE
Halle 3: DORNENTANZ – EBM, WAVE, ELECTRO, INDIE
Halle 4: ROCKPALAST – HEAVY METAL & ROCK!


So. 29.04. DARK END FESTIVAL

MONO INC., LORD OF THE LOST, UNZUCHT, DARK IDOLS

X Herford
Einlass: 18:00 Uhr // Beginn: 19:00 Uhr // VVK: 21,95 €


Mo. 30.04. WOLFSNÄCHTE 2012 mit POWERWOLF,

MYSTIC PROPHECY, STORMWARRIOR, LONEWOLF

Matrix Bochum
Einlass: 18:00 Uhr // Beginn: 18:30 Uhr // VVK: 17,00 €

TANZ IN DEN MAI (ab 22 Uhr)
Halle 1: PARTY HALL – ROCK & POP CHARTS + PARTY HITS
Halle 2: ALTERNATIVE AMPLIFIED – ALTERNATIVE, CROSSOVER & MORE
Halle 3: DORNENTANZ – EBM, WAVE, ELECTRO, INDIE
Halle 4: ROCKPALAST – HEAVY METAL & ROCK!

 



WAVE – GOTIK – TREFFEN 2012 Festival Preview - by Malice F.

WAVE – GOTIK – TREFFEN 2012
Festival Preview - by Malice F.


There is not a single fan of the new & dark/ EBM/ Industrial/ Gothic scene
that hasn’t heard of the biggest worldwide music, and not only, gothic
festival and furthermore hasn’t dreamt of visiting it, at least once. The
truth is – speaking on behalf of many WGT fans too- that just one visit is
never enough! When you first visit the festival, you are inducted into a
fabulous and extremely intense experience, which you have no option but to
repeat next year, again, and again, and as often as you possible can! 


21 years ago, two Gothic people from Leipzig had an unusual idea: They
didn’t want to create yet another dark music festival, but rather a
supra-regional gathering of like-minded fellows for relaxed meeting,
chatting and celebrating. When in 1992 the 1st Wave-Gotik-Treffen took place
in 1992 at the edge of Leipzig with about 2,000 visitors and just a handful
of bands, it is unlikely that anyone imagined that within a few years the
WGT would become the largest meeting of Gothic people in the world, taking
possession of a whole city every year at Withsun.


The concerts and events take place at more than 30 venues spread throughout
Leipzig, e.g. in the vaults of the marvelous Moritzbastei, in the splendid
neo-antique cupola hall of the Volkspalast, in the green round of the
open-air Parkbühne, as well as in large concert halls. Traditionally, the
crazy Gothic concerts are contrasted by including some beautiful classical
music in the program as well. You can even visit Leipzig’s Opera House for
some magic hours of opera performances and for an evening with the
world-famous bel canto diva Montserrat Caballé.



>From its beginning the Wave-Gotik-Treffen has been much more than a music
festival: its guests may step back to the romantic atmosphere of ancient
times at the medieval market place, the pagan village. We will have authors
reading, unusual theatre and cinematic performances will take place as well
as a big live action role play. One of Leipzig’s most beautiful cafes with
an outstanding historical interior will be the daily setting of an opulent
brunch meal accompanied by live chamber music. People in historic clothing
will gather in the park for a Victorian Picnic. For four days a large hall
on at the AGRA-Messepark will turn into the biggest Gothic-wares marketplace
in the world. In countless clubs DJs from all over the world will invite you
to dance until dawn. There will also be a large fetish party where entrance
is only possible by following a strict voluptuous dress code. A stroll
through the winding passages of city centre of Leipzig with its historical
buildings of the Renaissance, Baroque and Jugendstil eras is especially
worthwhile for art lovers: entrance to the huge fine arts museum with its
important collection of painting, graphic art and sculpture is 
again free for WGT-guests.

 




The city of Leipzig and its’ inhabitants are extremely friendly, as well as
familiar with the Festival and its’ visitors. Οver the last two decades -
there are no longer any

prejudices and the gothic guests are very welcome here. The most fascinating
aspect of the Wave-Gotik-Treffen is surely its unique magic atmosphere that
covers the whole city. Gothics from all over the world celebrate their
gathering in a peacefully relaxed manner, turning Leipzig into a diverse
wave of black.

Cheap and entertaining accommodation is available at the huge Treffen
camping ground. To enter, you need a special ticket (called Obsorgekarte)
which includes also the extensive WGT-program-book. Public transport in the
city is free for all WGT-guests from Friday morning until noontime Tuesday.

For camping you need a special ticket called Obsorgekarte for 25,- €
(including advance sale charge). It contains the following service-package:
Camping at the Treffen-Campground (agra-fairground) “Pfingstbote”
(“Whitsun-herald”) - the extensive Treffen-program book

- Parking: For car parking at the Treffen-area you have to purchase a
parking vignette for 15,- € (including advance sale charges).

Parking at the Treffen-area (agra-fairground) is definitely not possible
without a parking vignette.



If you travel to the WGT for the first time, you can find lots of useful
information for planning your trip on:

www.sadgoth.com


We will all meet at this year’s 21st Wave – Gotik – Treffen in Leipzig!
Thousands of Goths from all over the world are coming home!

See u all there!



Email: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it

www.wave-gotik-treffen.de/english

www.facebook.com/WaveGotikTreffen





The following artists have already confirmed their appearance:

13TH MONKEY (D) - ACCESSORY (D) - AESTHETIC PERFECTION (USA) - AGONOIZE (D)
- AHRÁYEPH ( B) - AIN

SOPH (I) - AMDUSCIA (MEX) - AMORPHIS (FIN) - AURA NOCTIS (E) - AUTODAFEH (S)
- BAD SECTOR (I) -

BINARY PARK (GB) - BLACK LIGHT ASCENSION (GB) - BLAZING ETERNITY (DK) -
BLITZKID (USA) -

BLITZMASCHINE (D) - BRIGHTER DEATH NOW (S) - CHRISTOPHER ANTON (USA) - CLAN
OF XYMOX (D/NL) -

COMA DIVINE (A) - COMBICHRIST (N) - CONTROLLED COLLAPSE (PL) - CORDE OBLIQUE
(I) - CORONATUS (D)

- CRIMSON GHOSTS (D) - CUT HANDS (GB) -  DARK FORTRESS (D) - DAVE BALL (GB)
- DIARY OF

DREAMS (D) - DOUGLAS J. MCCARTHY - world premiere (GB) - DR. GEEK AND THE
FREAKSHOW (D) -

DREADFUL SHADOWS (D) - DREAMS DIVIDE (GB) - EDEN WEINT IM GRAB (D) -
EISBRECHER (D) - EISENFUNK

(D) - ELEMENT (USA) - EMPUSAE (B) - ESCALATOR (H) - EVI VINE (GB) - EX.ORDER
(D) - FINNTROLL (FIN) -

FLIEHENDE STÜRME (D) - FREAKANGEL (EW) - FUNKER VOGT (D) - GALERIE
SCHALLSCHUTZ (D) - GALSKAP

(D) - GENETIKS (D) - GLOBAL CITIZEN (GB) - GNOMONCLAST (USA) - HAUJOBB (D) -
HENKE (D) - HEKATE –

20th anniversary show with special guests (D) - I LIKE TRAINS (GB) -
ILLUMINATE (D) - IMPERIAL VENGEANCE

(GB) - IN SLAUGHTER NATIVES (S) - IRFAN (BG) - JÄNNERWEIN (A) - JAMEY
ROTTENCORPSE AND THE RISING

DEAD (D) - JORDAN REYNE (NZ) - KAMMARHEIT (S) - KLUTAE (DK) - LACUNA COIL
(I) - LARVA (E) - LEGION

(GB) - LES JUMEAUX DISCORDANTS (I) - LES YEUX SANS VISAGE (CH) - LOLA ANGST
– DARK KASPERLE

THEATER (D) - LOVE IS COLDER THAN DEATH (D) - LUFTWAFFE (USA) - MAD SIN –
20th anniversary show (D) -

MARK BENECKE (D) - MASSIV IN MENSCH (D) - MELOTRON (D) - MESH (GB) - MIGNON
(D) - MINA HARKER (D) -

MINAMATA (F) - MUERAN HUMANOS (RA) - MUSK OX (CDN) - NACHTMAHR (A) - ONIRIC
(I) - OPERA MULTI

STEEL (F) - ORDO EQUITUM SOLIS (I) - ORDO ROSARIUS EQUILIBRIO (S) - PORTION
CONTROL (GB) - PRESS

GANG METROPOL (ex CORPUS DELICTI) - (F) - PROJECT PITCHFORK (D) - PROJEKT
MENSCH – world premiere

(D) - PSYBORG CORP (CO) - QNTAL (D) - RHOMBUS (GB) - ROMINA SALVADORI (I) -
RUMMELSNUFF (D) -

SCANDY (N) - SCHÖNGEIST (D) - SCHWARZER ENGEL (D) - SECRET DISCOVERY (D) -
SECRETS OF THE

MOON (D) - SECTION 3 (GB) - SIXTH JUNE (SRB) - S.K.E.T. (D) - SONAR (B) -
SPIRAL 69 (I) - STAHLMANN (D) -

STEINKIND (D) - STEVEN SEVERIN presents Carl Theodor Dreyer’s „Vampyr“ (GB)
- SUTCLIFFE JÜGEND (GB) -

SYNAPSCAPE (D) - TERROLOKAUST (E) - THE CASCADES (D) - THE CREEPSHOW (CDN) -
THE CRIMSON

GHOSTS (D) - THE EDEN HOUSE (GB) - THE EXPLODING BOY (S) - THE FRIGHT (D) -
THE HELLFREAKS (H) -

THE HOUSE OF USHER (D) - THE INVINCIBLE SPIRIT (D) - THE NAMES (B) -
THOROFON (D) - THRUDVANGAR

(D) - TODTGELICHTER (D) - TORUL (SLO) - TRAUMTÄNZER (D) - TÝR (FR) -
TZOLK‘IN (B/F) - UNTO ASHES (USA).

 

www.electrowelt.com

 

/span

Page 8 of 162

Upcoming Concerts Greece:

CD Review Gallery (Hit Images to enter our Reviews)

Our latest Tweets

khantry design

Our Partners:

 

 

Electrowelt Soundtrack & Remixes

There seems to be an error with the player !

ew.com Visitors

Total1805681