Latest Partner News

6 Comm Interview with Patrick Leagas

News image

6 Comm Interview with Patrick Leagas By Malice F. aka Fotini G.   Before we begin, we would like to thank you for this exclusive interview for your fans in Greece, who have been eagerly waiting for your live performance here in Athens at 21/01/2015 for a long time now.  Patrick Leagas: Well thank you Fotini very much for asking me. I must say that after nearly 36 years since I first played in band in 1977/8 I have finally...

Latest Partner Label News

WAVE – GOTIK – TREFFEN 2017 Festival Preview

News image

WAVE – GOTIK – TREFFEN 2017 Festival Preview – by Fotini G. aka Malice F. WAVE – GOTIK – TREFFEN 2017: dark-romantic celebrations every year at Whitsun in Leipzig - Germany Festival Preview - by Malice F. The biggest worldwide music -and not only- gothic festival is back for the 26th consecutive year. There is not a single fan of the new & dark Wave/ EBM/ Industrial/ Neofolk /Gothic/ Post Punk scene that hasn’t heard of and furthermore hasn’t dreamt...

Latest Partner Label News

Our latest NEWS updates

XIII. AMPHI FESTIVAL 2017

News image

XIII. AMPHI FESTIVAL 2017 22. & 23.07.2017 – COLOGNE | TANZBRUNNEN EISBRECHER, APOPTYGMA BERZERK, COMBICHRIST KIRLIAN CAMERA, DAS ICH & MANY MORE AT AMPHI 2017 Dear Amphi Fans,  Autumn is here and it’s getting cold. Time to get stovestoking, throwing some hot coals into the flame which ignites the Amphi Festival 2017. Therefore today’s programme update comes along heavily packed. Not only with full throttle rock and chunky electrobeats but also with a few surprises to discover. Let’s lift the...

Latest

VII. E-TROPOLIS FESTIVAL 2017

News image

VII. E-TROPOLIS FESTIVAL 2017 COVENANT, AGONOIZE UND [X]-RX BESTÄTIGT Am 18. März 2017 wird Oberhausen erneut zur Hauptstadt der düsteren Electrobeats. „BÄSSER-HÄRTER-LAUTER“ in der Turbinenhalle mit den Hochkarätern aus EBM, ELECTROPOP, SYNTHPOP und INDUSTRIAL. Zu den 11 bestätigten Bands gesellen sich nun drei weitere Kracher, die es in sich haben: COVENANTAGONOIZE[X]-RX Mit ihrem im November erscheinenden Album „The Blinding Dark“ läuten COVENANT drei Jahre nach „Leaving Babylon“ das nächste Kapitel ein. Dabei lassen es sich die Gentleman-Klangpioniere um den charismatischen...

Latest

Promotional Trailer:

khantry design

Latest

Happy New Year !!!

Electrowelt Wishes A Happy - Music New Year to Everybody !!!

Thank you for staying with us for the past years, we hope 2013 will bring the best of everything to All of us !!!

 

Enjoy ElectroWelt.com - Stay ElectroniXXX @ 2013

Dulce Liquido - Contaminacion Harmonica

Hocico-Klangmagier Racso Agroyam öffnet sein Archiv und veröffentlicht endlich die beiden lange vergriffenen Industrial-Meilensteine „Disolución“ und „Shock Therapy“ wieder. Mit raren Samplerbeiträgen als Bonus erscheinen beide Alben gebündelt zum Preis einer Album-CD, mit edlem, neuen Artwork. Starker Stoff für harte Electroheads!

Pure Aggression, kontrollierter Lärm, Electro am heftigsten Ende der Skala: Hocico-Klangmagier Racso Agroyam legte mit den beiden Alben seines Soloprojektes Dulce Liquido die Messlatte für den Härtegrad von Industrial um einiger Zähler nach oben. Nun sind die beiden legendären, lange vergriffenen und mittlerweile teuer gehandelten Meilensteine „Disolución“ und „Shock Therapy“ endlich wieder erhältlich, plus diverse, rare Samplerbeiträge der Band als Bonus: die komplette Ladung Dulce Liquido im Doppelpack mit edlem, neuem Artwork zum Preis einer regulären Album-CD.

Hört man die beiden Klassiker heute, so fällt auf, wie erfrischend und neu diese infernalen Lärmorgien auch jetzt, eine knappe Dekade nach Erstveröffentlichung, immer noch klingen. Dulce Liquido sind eben immer noch eine Klasse für sich. Aber Vorsicht: nichts für Zartbesaitete… die Alben sind echt starker Electro-Tobak, ein heftiger Trip in die dunklen Ecken eines kranken Hirns!


Sind sie zu laut, bist du zu schwach.


engl.
Hocico sound-wizard Racso Agroyam has opened his archives and is now finally re-releasing the long-deleted Industrial-milestones “Disolución” and “Shock Therapy”. Both albums have been bundled in one double-CD package with some rare compilation tracks as a bonus plus lavish new artwork at the price of album CD!

Hard stuff for harsh Electroheads!

Pure aggression, controlled noise – Electro at the hefty end of the scales: with both albums recorded under the Dulce-Liquido-moniker, Hocico sound-wizard Racso Agroyam changed the game for how harsh Industrial Electro can be forever. Now, the two legendary, long-deleted and extremely rare milestones “Disolución” and “Shock Therapy” are finally being re-released, with some rare compilation tracks added as a bonus: the complete works of Dulce Liquido are served hot as a double CD-set with lavish new artwork at the price point of a regular album CD. Revisiting the two classics, one can’t help but notice how fresh new these infernal noise orgies are still sounding now, roughly one decade after the initial release. Dulce Liquido have managed to stand the test of time and play in a league of their own. But beware: this is no music for the faint-hearted! Both albums are harsh and extremely aggressive electronic trips to the dark ends of a sick mind.


If it’s too loud, you are too weak.



CD1:

Ortni
Ilusión Hecha Mentira
Psicosis
Esquizofrenia
Disolución
Misógino
Castillo De Impurezas
Macabre Secrets
Onanismo
Disolución (Mute Version)
The Dark Taste Of Hate (Awake the Machines Vol.2)
Algorithm (Machineries Of Joy)
Reaxxxion (Industrial For The Masses)


CD2:

Dementia
Pissed Off
Mental Torture
Antichristiano
Humid Dreams
Infernus
Spy Eye
Incubos
Under The Silence
Lamb's Creed
Lanif
Untitled
Spectral Sound (Industrial For The Masses)
Difraktal Point (Industrial For The Masses)
Psychoanalytic (Industrial For The Masses Vol.2)

Blackfield Festival 2013 update!

Zunächst möchten wir euch gern mitteilen, warum wir dieses Jahr etwas länger warten mussten, bis weitere Künstler angekündigt werden konnten. Aufgrund neuer Auflagen für den Platz der Zeltbühne, waren wir einige Wochen mit dem Betreiber des Amphitheaters in Verhandlungen. Am Ende sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass wir die 2. Bühne in 2013 nicht anbieten werden, weil damit neue und deutlich höhere Kosten verbunden wären, die wir dann wiederum auf die Ticketpreise hätten umlegen müssen.

Das wollten wir unbedingt vermeiden und haben aus der Not eine Tugend gemacht. Vielen von euch können wir damit einen Wunsch erfüllen, der immer wieder an uns herangetragen worden ist:

Das Blackfield 2013 wird ein 3 Tages-Festival!

Wir bieten euch 3 Tage Blackfield zu den bereits kommunizierten Ticketpreisen an. Somit starten wir in 2013 bereits am Freitag, den 28. Juni. Bereits gekaufte 2-Tageskarten gelten demnach automatisch für 3 Tage. Informationen zur Anreise, Bändchenausgabe etc. werden in Kürze aktualisiert und angepasst.

Nun zu der wichgsten News, nämlich den neu bestätigten Künstlern:


AND ONE

MONO INC.

NEUROTICFISH

[:SITD:]


Wir freuen uns sehr AND ONE als Headliner des Samstags begrüßen zu dürfen, nachdem die Band ihren baldigen Abschied verkündet hat.


Mit MONO INC. holen wir zum zweiten Mal einen herauragenden Szeneact der letzten Jahre.


NEUROTICFISH sind nach ihrer bislang letzten Show in 2008 bereits wieder im Studio, um an einem neuen Album zu arbeiten und entern beim Blackfield wieder die Bühne.


Mit [:SITD:] wird die Liste der heutigen Ankündigungen komplett. Wir freuen uns die Jungs wieder zu einem Heimspiel im Amphitheater zu begrüßen und auf eine großartige Show, wie bereits beim Blackfield Festival 2009!


Der Ticketvorverkauf läuft auf Hochtouren. Die Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen bundesweit! Originalkarten können ausschließlich im
BLACKFIELD SHOP bestellt werden.

3-TAGE FESTIVALTICKET:56,95 *

3-TAGE FESTIVALTICKET INKL. CAMPING:68,95 *
TAGESTICKET FREITAG: 38,95 *
TAGESTICKET SAMSTAG oder SONNTAG: 48,95 *

* zzgl. Versand- & Bearbeitungsgebühr pro Bestellung (unabhängig von der Ticketanzahl)

In Kürze werden wir auch wieder unsere beliebeten VIP Tickets anbieten und natürlich weitere hochkarätige Bands ankündigen.


Euer Blackfield Team

Hocico - Vile Whispers available from today

Die mexikanischen Vorreiter der härteren, elektronischen Musikkultur melden sich mit einer eindrucksvollen, neuen Single zurück.

Ob man nun den pessimistischen Auslegungen des Maya-Kalenders in Bezug auf ein drohendes Ende der Welt glaubt, oder nicht… kaum eine Band könnte einen besseren Soundtrack für unsere apokalyptischen, krisengebeutelten Zeiten liefern, als Hocico. Mit ihrer neuen Single „Vile Whispers“ kehren Erk Aicrag und Racso Agroyam zu ihren Wurzeln zurück: dreckige Beats, geradlinig wummernde Sequenzen, ultra-aggressive Shouts und schräge Klangspielereien fusionieren zu einem elektronischen Aufschrei der Wut, der alles umfegt, was sich ihm in den Weg stellt!

Die Mexikaner setzen voll auf die Reduktion auf das Wesentliche, um die Wucht ihres tanzflächenkompatiblen Gefühlsausbruchs zu optimieren. Erk lässt den Track wie eine zornige Gottheit explodieren, während Racso dazu mit Klängen spielt, die aus psychotischen Horrorvisionen, fesselnden Melodien und jeder Menge Dancefloor-Dampf einen so bitterbösen wie treffsicheren Club-Anschlag zaubert. Auf der nicht minder Club-tauglichen, exklusiven B-Seite, „It Doesn’t Exist“, lassen Hocico ihrer verspielten Seite freien Lauf und verheiraten brutale Gewalt mit minimalistischer Melodik.

Erk und Racso haben es sich darüber hinaus nicht nehmen lassen, dem Titeltrack in zwei Remixen den Stempel ihrer jeweiligen Solo-Projekte auszudrücken, in einer electroclashigen Version von Rabia Sorda und einer unnachgiebigen Industrial-Attacke von Dulce Liquido. Die wichtigste Stimme des Harsh Electro setzt einen weiteren Meilenstein, an dem sich andere messen lassen müssen.

Ihre „Vile Whispers“ (=bösartiges Geflüster) sind so gar nicht leise. Das Inferno beginnt… und Hocico treten es los! Der perfekte Appetizer für das in Kürze erscheinende, neue Album! Limitiert und handnummeriert auf 1000 Stück!

Tracks:

1. Vile Whispers (original mix)
2. It Doesn’t Exist
3. Vile Whispers (Dulce Liquido remix)
4. Vile Whispers (Rabia Sorda remix)

Tom Waits announced his ‘Glitter and Doom’ tour in Europe.

Tom Waits has announced four UK and Ireland shows as part of his forthcoming ‘Glitter and Doom’ tour in Europe this Summer.

The legendary performer's only UK shows will take place over two nights at Edinburgh's Playhouse on July 27 and 28.

Waits will also play Dublin's The Ratcellar venue on July 30, 31 and August 1 as part of his 15-date European tour.


Waits will be performing with longtime partner Larry Taylor with Omar Torrez, Patrick Warren, Casey Waits and Vincent Henry all performing hollers, mambos and rhumbas.

Waits says, "They play with racecar precision and they are all true conjurers. I'm doing songs with them I've never attempted outside the studio. They are all multi-instrumentalists and they polka like real men.".
The tour is Wait's first since his sold-out ‘Orphans’ tour of the US in 2006, and Waits is employing anti-touting measures for fans buying tickets.


Tickets will be limited to two per person with the purchaser’s name – and name of their plus one – printed on the ticket. Ticket-holders will need photo ID to gain access to the venues.

Tickets are onsale now for the European dates, which are:

San Sebastian, Spain - Auditorium Kursaal (July 12)
Barcelona, Spain – Auditorium Forum (14, 15)
Milan, Italy– Teatro Degli Arcimboldi (17,18, 19)
Prague, Czech Republlic– KCP (21, 22)
Paris, France – Grand Rex (24, 25)
Edinburgh, Scotland – Playhouse (27, 28)
Dublin, Ireland – The Ratcellar, Phoenix Park (30, 31, August 1)

 

 

www.tomwaits.com / http://www.uncut.co.uk

 

 

 

 

 


Page 5 of 162

Upcoming Concerts Greece:

CD Review Gallery (Hit Images to enter our Reviews)

Our latest Tweets

khantry design

Our Partners:

 

 

Electrowelt Soundtrack & Remixes

There seems to be an error with the player !

ew.com Visitors

Total1804437